Shipcloud

Optimiere deinen Versand mit der Integration zu shipcloud.

GRATIS

Jetzt hinzufügen

Hinzufügen über Login > Einstellungen > Integrationen > Externe Dienste

Kategorie:

Beschreibung

shipcloud ist eine cloudbasierte Schnittstelle zu sämtlichen wichtigen Paketdienstleistern. Das cloudbasierte Tool ist leicht zu integrieren und ermöglicht es, Preise abzufragen, Sendungen online anzumelden, Versandmarken zu erstellen und Lieferungen nachzuverfolgen. Mit nur einer Oberfläche wickeln shipcloud-Anwender die gesamte Kommunikation mit verschiedensten Logistikunternehmen ab, was zu deutlichen Zeiteinsparungen führt.
Versende über weclapp und die shipcloud Versand-Schnittstelle deine Pakete mit den Versanddienstleistern DHL, Hermes, UPS, DPD, iloxx/My DPD Business und GLS.

VORTEILE

  • Nur eine Software für alle wichtigen Paketdienste
  • Cloudbasiert: keine spezielle Hard- und Software erforderlich
  • Übersichtliches Dashboard: aktueller Status aller Pakete
  • Nur eine monatliche Rechnung, egal wie viele Paketdienstleister genutzt werden
  • Versandmarken (mit eigenem Logo) automatisch drucken
  • Zugang zu attraktiven Versandkonditionen
  • Keine Vertragsbindung mit Paketdienstleistern

SHIPCLOUD UND WECLAPP

  • Einfache Integration: Mit wenigen Klicks integrierst du shipcloud in weclapp.
  • Starke Vereinfachung im Versand: Bereits im Auftrag wählst du in weclapp die gewünschte Versandart. Via Schnittstelle werden alle wichtigen Versanddaten über shipcloud zum Paketdienstleister übertragen.
  • Automatisierter Druck von Versandmarken: Der Druck wird im Verlauf des Versandprozesses in weclapp automatisch gestartet.
  • Transparenz: Du kennst jederzeit den Status deiner Sendungen. Auf Wunsch kannst du das Tracking direkt aus den weclapp-Aufträgen heraus aufrufen.
  • Zeitersparnis: Du sparst die Zeit für das manuelle Anmelden von Paketen.

Installationsanleitung

1. Schritt: Integrations-Einstellungen auswählen
Logge dich in deinen weclapp-Account ein und klicke das Zahnrädchen (Einstellungen) am oberen Bildschirmrand an. Hier wählst du Integration und dann Externe Dienste aus.

2. Schritt: Externen Dienst für Konfiguration wählen
Wähle shipcloud aus der Liste der externen Dienste aus und klicke den grünen Verbindungs-Button an.

3. Schritt: Bei shipcloud anmelden
Einfach bei shipcloud das passende Abonnement auswählen und registrieren.

4. Schritt: shipcloud-Parameter erfassen
Gebe den API token ein und bei Bedarf auch den Sandbox-Parameter (Nutzung der Testumgebung). Daraufhin kannst du auswählen, ob eine Versandbenachrichtigung über shipcloud versendet werden soll und ob die Nachnahme-Option ein- bzw. ausgestellt sein soll.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Shipcloud“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt
0
Gmail LogoJira Software Logo